STUDIEN


Politische Institutionen sind auf systematische Wissensbeschaffung angewiesen. Hierbei können sie sich des Sachverstands von Experten oder auch von Kammern und Verbänden bedienen.

 

Allerdings ist dieser Sachverstand oft interessengebunden. Aus diesem Grund muss Politik auf unabhängige Wissensbeschaffung zurückgreifen.

 

Reiß & Hommerich führt unabhängige empirische Untersuchungen durch, die auf dem Grundsatz der Wertneutralität basieren.