STRATEGIE


Viele Verbände sind im Verlauf ihrer Entwicklung überkomplex geworden. Sie stehen unter Modernisierungsdruck: Zum einen müssen sie ihre Programmvielfalt kritisch prüfen und möglichst reduzieren; zum anderen müssen sie dem Umstand Rechnung tragen, dass die Welt komplexer geworden ist.

 

Dies verlangt Komplexitätsmanagement, das in eine Gesamtstrategie eingebunden wird. Strategiebildung heißt immer auch Verzicht. Wer nicht verzichtet, landet zwangsläufig in Verzettelung.

 

Die Verbände müssen entscheiden, wofür sie stehen und wofür nicht: Take your own destiny!

 

Reiß & Hommerich entwickelt gemeinsam mit Verbänden moderne Verbandsstrategien.